Kinderbuch

 

by Elena Paschinger & Anna Schumann

Kinderbuch Titel Fina und Liam
Fina und Liam fliegend schmal

Vor 10 Jahren begann auf einer Reise mit meiner lieben Freundin Elena eine tiefe Freundschaft. Bis heute lieben wir es zu reisen. Unsere Neugier und unsere Begeisterung trifft sich immer wieder an ganz unterschiedlichen Stellen. Zum Beispiel beim Wein … oder wie hier bei diesem wunderbaren gemeinsamen Herzenprojekt: Unser erstes KINDERBUCH.

Die Idee des Storchs Fina und des Murmeltiers Liam hat mich von Anfang an begeistert, wie auch meine Kinder Emma (6) und Otto (3). Es erzählt von Neugier und Mut, Reisen und Sprachen, von entstehender und tiefer Freundschaft. Ein Abenteuer für Jung und Junggebliebene. Zum Vorlesen und Lesen.

Fina und Liam sind mir sehr ans Herz gewachsen. Ich wünsche mir, dass sie viel Lachen, Neugier und Geborgenheit hervorrufen.

Hier findest Du Autorin Elena Paschinger. Sie beschreibt den Weg von der Idee bis zum fertigen Buch – ein wunderbares Abenteuer.

Jetzt bestellen >>>

„Liebe Elena! Mir gefällt das Buch sehr. Am besten gefällt mir, als die beiden nach Spanien gegangen sind. Du kannst so viele Sprachen! Ich bin überrascht von Dir, dass Du so ein schönes und gutes Buch gemacht hast. Und der Storch und das Murmeltier sind beste Freunde in den ganzen Ländern überhaupt!“
Mina, 5 Jahre
„Das Christkind hat mir das Buch ‚Die Abenteuer von Fina und Liam‘ gebracht. Ich habe mich sehr gefreut und gleich zu lesen begonnen. Die Geschichte ist sehr spannend. Bei den Sprichwörtern musste ich immer lachen. Das mit der Melone und den Freunden hat mir besonders gut gefallen. Ich fand es auch lustig, dass verschiedene Sprachen gesprochen wurden. Das klang manchmal sehr witzig, wenn Mama mir es am Handy vorgespielt hat. Ich freue mich schon auf das nächste Abenteuer von Fina und Liam.“
Nael, 7 Jahre

Stimmen zu unserem Buch:

„Es ist eine bezaubernde Geschichte über Freundschaft, Abenteuer und Vertrauen. Pädadogisch wertvoll, weil Kinder spielerisch neue Länder, Bräuche, Redewendungen und Sprachen kennen lernen.“
Christina Leutner, BEd
Autorin, Unternehmerin, ehemalige Volksschullehrerin und Schulleiterin
„Eine entzückende Geschichte, die Kindern nicht nur Einblicke in andere Länder ermöglicht, sondern auch Neugierde für andere Sprachen weckt. Die Botschaft, dass Kinder viel Neues entdecken, wenn sie mutig und neugierig durch diese Welt gehen, ist ein Wegbegleiter für das Leben. Die interaktive Landkarte garantiert gemeinsame spannende Entdecker-Momente für Kind und Eltern. Ein wunderschönes Buch, das für Kinder ein Tor in die Vielfalt dieser Erde ist.“
Yvonne Lacina-Blaha
Autorin, Journalistin
Geschenktipp für die Kleinsten: Anna und Elena aus unserer Community haben ihr erstes Kinderbuch herausgebracht, das dank interaktiver QR-Codes & Reise-Landkarte zum Selbst-Gestalten wirklich aus der Rolle fällt. Das Kinderbuch ist auf alle Fälle eine sehr liebe, persönliche und kreative Geschenkidee, da alle Bücher liebevoll per Hand signiert, verpackt und mit einem kleinen Überraschungsgeschenk verschickt werden.“
Female Future Festival Community
„Dieses hübsch illustrierte Kinderbuch punktet unter anderem mit einer interaktiven Landkarte, auf der die kleinen Leseratten eintragen können, welche Länder sie schon bereist haben und mit sprachlichen Eindrücken in Italienisch, Französisch, Katalanisch und Portugiesisch. Um die korrekte Aussprache der Sprichwörter und Redewendungen zu hören, gibt es QR Codes zum Scannen. Eine spannende Handlung, die sich Elena Paschinger hier ausgedacht hat, wird von Anna Schumann bildlich begleitet und macht neugierig auf fremde Länder, neue Sitten und Erlebnisse in Begleitung von guten Freunden!“, schreibt Barbara von Bookreviews.at in Wien.

Aus dem Buch >>>

Liam und der Stier
Weinberge in Italien
Sprichwort bei den Hörnern packen
Fina und Liam lachen

Pin It on Pinterest

Share This